Richtig genervt hat mich immer, den schlabrigen Müll aus dem Abflusssieb in der Küchenspüle zu fischen.

Wer kein Warzenschwein unter der Spüle hat, der kennt diesen Moment.

Umso schöner ist es, dass es innovative Wissenschaftler geschafft haben dafür eine Lösung zu entwickeln.

Der Ablagekorb kommt in die Ecke und halbflüssige Speisereste wandern nicht in’s Klo sondern werden durch diesen Korb gefiltert.

Nicht täuschen lassen von den schlechten Bewertungen bei Amazon – das Ding ist wirklich gut